161

H:Gefahrgut-Klein

Handwerkerstraße, Hoppegarten, Deutschland

unklarer Stoffaustritt

H:Gefahrgut-Klein

Alarmierung:

21. September 2022, 14:21:00

calendar-1294841_1280.png

Fahrzeuge:

fire-1296467_1280.png

6

Einsatzort:

Alarmstichwort:

Einsatzart:

Einsatzbericht

Mit den Ortswehren Hönow und Münchehofe sowie der Gefahrstoffeinheit (GSE) MOL wurden wir zu einem unklaren Stoffaustritt mit enormer Geruchsentwicklung in eine Wohnunterkunft alarmiert. Ersteintreffende Kräfte räumten das Gebäude - die Bewohner wurden im späteren Verlauf in einer Sporthalle untergebracht. Nach dem Aufbau des Dekontaminationsplatzes durch die GSE konnten Messtrupps unter Schutzanzügen zur Erkundung vorgehen. Hierbei wurde das verursachende Kleingebinde geborgen. Messungen der Feuerwehr konnten den ausgetretenen Stoff allerdings nicht eindeutig verifizieren, sodass durch die Polizei die Analytische Task Force (ATF) des LKA hinzugezogen wurde. Diese konnte mit detaillierteren Messgeräten eine Gefährdung ausschließen.

EINGESETZTE FAHRZEUGE

HLF 20

GW-L2 + FwA-PG 210

TLF 16/25

LF 16/12

KdoW

MTW

Bilder

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1

Einsatzort

WEITERE KRÄFTE

FF Hönow, FF Münchehofe,

FF Neuenhagen, FF Altlandsberg,

FF Petershagen, Rettungsdienst,

SEG-Verpflegung, FTZ MOL,

ATF Berlin, Polizei, Verwaltung

*Aus Datenschutzgründen wird nur die Mitte der Straße markiert. Anhand der Markierung lässt sich nicht der Einsatzort bestimmen.